DIE HOCHKLAPPBARE INDUSTRIELLE TREPPE ESCATOP
Für den Aufstieg auf eine Zwischenbühne oder einen Arbeitsbereich mit geringer Frequentierung, bieten wir mit ESCATOP eine ALTERNATIVE AUFSTIEGSMÖGLICHKEIT.
Wird ESCATOP nicht benutzt, kann es platzsparend horizontal zur Decke hin hochgeklappt werden.
Bei Bedarf wird der Aufstieg per Seilzug schnell und einfach in die entsprechende Aufstiegsposition gebracht.
Der Aufstieg ist wie eine "Speicher- oder Bodenleiter" oder wie eine gerade traditionelle und komfortable Treppe mit 38° Neigungswinkel und zwei Holmen ausgelegt.
Die Standardbreite von 600 mm kann gegebenenfalls auf 800 mm oder mehr verbreitert werden.
Der obere Zugang der ausgefahrenen Treppe ist durch eine Tür abgesichert.Eine Hakenvorrichtung stabilisiert die Treppe in der Ruheposition. Ein Bewegungsausgleicher verlangsamt die Handhabung im Aufsetzbereich. Die Positionsbeibehaltung am Boden wird durch eine automatische Verriegelung erreicht. Eine Standardvorrichtung kann entweder in Stahl, Aluminium oder rostfreiem Stahl ausgeführt werden. Andere Materialien auf Anfrage.
1. ESCATOP ein einfacher Handgriff- und die Treppe befindet sich wieder in Ruhestellung.
2. ESCATOP in Ruhestellung.
3. ESCATOP in Arbeitsstellung.
4. ESCATOP bei geschlossener Tür.
5. ESCATOP sichert die Bühne.
6. ESCATOP beim Abstieg.
7. ESCATOP ein einfacher Handgriff- und die Treppe befindet sich wieder in Ruhestellung.